Tropfenweise: Rezension ekz-Informationsdienst

Tropfenweise: Rezension ekz-Informationsdienst

Dagmar Härter rezensierte meinen
Roman Tropfenweise für den ekz-Informationsdienst: „In 60 Kapiteln rückwärts gezählt, hin- und herwechselnd zwischen Vergangenheit und Gegenwart, beschreibt die studierte Psychologin und Journalistin Nicole Makarewicz in ihrem
ersten Roman in beklemmender, geradezu quälend dichter Atmosphäre das ausgefeilte Psychogramm einer Frau, die aus ihrer selbstgeschaffenen Hölle aus Einsamkeit, Trauer und Selbstvorwürfen keinen Ausweg
mehr findet. Kein einfacher Stoff, aber fesselnd und mit schon professioneller Einfühlsamkeit geschrieben.“