Hörbuch: Inselweh (Krimi)

Hörbuch: Inselweh (Krimi)

Ein Feuerteufel treibt auf der Nordseeinsel Sylt sein Unwesen. Meinen Kurzkrimi Inselweh hat Heinrich-Stefan Noelke für
Das Hörmordkartell eingesprochen:
„Wir sollten uns in Acht nehmen, warnte
Jonas ein ums andere Mal, Schlimmes stehe
dem Dorf bevor. Hinter seinem Rücken sahen
die Erwachsenen einander vielsagend an. Wir Kinder genossen den wohligen Schauer, glaubten Jonas’ Vorahnungen aber ebenso wenig
wie unsere Eltern.“ Eine kurze Hörprobe gibt es hier:

Hörbuch: Stilsicher (Krimi)

Hörbuch: Stilsicher (Krimi)

Simone Tank hat meinen Mode-Kurzkrimi Stilsicher für Das Hörmordkartell eingesprochen: „K² das waren Katja und ich, Katharina. Wir hatten einander auf der Modeschule kennengelernt. Katja, das extrovertierte Verkaufsgenie, erwies sich als kongeniale Partnerin für mich. Mir war von unserem Professorenkollegium zwar das größere Talent beschieden worden, jedoch versagte ich kläglich, wenn es darum ging, meinen Entwürfen die nötige Aufmerksamkeit zu verschaffen.“
Eine kurze Hörprobe gibt es hier:

Hörbuch: Vergissmeinnicht (Erzählung)

Hörbuch: Vergissmeinnicht (Erzählung)

Mit meiner Erzählung Vergissmeinnicht habe ich 2009 den Forum Land Literaturpreis gewonnen. Anlässlich des
15. Jubiläums des Preises wurden alle bisherigen Gewinnerbeiträge auf CD herausgegeben. Vergissmeinnicht wurde vom Schauspieler Martin Gesslbauer eingesprochen.

Vergissmeinnicht (Erzählung)
in: 15 Jahre „Forum Land“-Literaturpreis.
Gedichte und Geschichten über das Land, CD 2/Track 7
ISBN 978-3-8404-4513-3
Forum Land (Hrsg.), St. Pölten
erschienen: Oktober 2017

Hörbuch: Mutterliebe (Krimi)

Hörbuch: Mutterliebe (Krimi)

„Ohrengraus für unterwegs“ verspricht Das Hörmordkartell – und bietet Kurzkrimis zum Mitnehmen. Von
mir gibt es Mutterliebe, die Geschichte einer Auftragskillerin. „Seit der Sache vor zwei Jahren nehme ich nur noch Aufträge von Frauen an, die sind, wenn es ums Ganze geht, einfach rationaler. Das ist die Lehre, die ich aus dem damaligen Desaster gezogen habe.“
Eine kurze Hörprobe gibt es hier: