Anthologie-Beitrag: Der Vogel des Captains (Erzählung)

Anthologie-Beitrag: Der Vogel des Captains (Erzählung)

„Tristan, so hieß der graue Papagei, diskreditierte seine Gattung mit seiner abstoßenden Persönlichkeit und seinem miesen Musikgeschmack. Seine roten Schwanzfedern herausfordernd abgespreizt, beleidigte er mich bereits bei unserer ersten Begegnung aufs Obszönste.“

Der Vogel des Captains (Erzählung)
in: JENNY. (Edition Angewandte).
in: Ausgabe 05: Behaupten, Denken, Großtun, S.33-34
ISBN 978-3-11-056054-1
De Gruyter, Wien
erschienen: November 2017

Buch Wien 2017

Buch Wien 2017

Buch, Bücher, Buch Wien: Unterwegs war ich mit meiner Autorenkollegin und Schreibfreundin Mara Lang, die aus dem ersten Band ihres märchenhaften Fantasyepos Almost a Fairy Tale: Verwunschen las. Mein Erzählband Jede Nacht war auch heuer wieder am Stand des Seifert Verlags schön platziert. Mitgenommen habe ich viele Eindrücke und jede Menge Inspirationen.

Anthologie-Beitrag: Vermisst (Krimi)

Anthologie-Beitrag: Vermisst (Krimi)

Vermisst (Krimi)
in: 3. Bubenreuther
Literaturwettbewerb 2017
, S.373-377
ISBN 978-3-7439-7037-3
Christoph-Maria Liegener (Hrsg.)
tredition, Hamburg
erschienen: November 2017

„Der Junge verschwand am späten Nachmittag. Irgendwann zwischen 15:49, als die Klasse die Seehundstation Friedrichskoog betreten hatte, und 17:48, als sein Fehlen nach der Abendfütterung bemerkt wurde.“

Hörbuch: Vergissmeinnicht (Erzählung)

Hörbuch: Vergissmeinnicht (Erzählung)

Mit meiner Erzählung Vergissmeinnicht habe ich 2009 den Forum Land Literaturpreis gewonnen. Anlässlich des
15. Jubiläums des Preises wurden alle bisherigen Gewinnerbeiträge auf CD herausgegeben. Vergissmeinnicht wurde vom Schauspieler Martin Gesslbauer eingesprochen.

Vergissmeinnicht (Erzählung)
in: 15 Jahre „Forum Land“-Literaturpreis.
Gedichte und Geschichten über das Land, CD 2/Track 7
ISBN 978-3-8404-4513-3
Forum Land (Hrsg.), St. Pölten
erschienen: Oktober 2017

Anthologie-Beitrag: Kein Ende (Erzählung)

Anthologie-Beitrag: Kein Ende (Erzählung)

Geschichten von Frauen: Als „eine Sammlung von alltäglichen, biografischen, abenteuerlichen, spannenden, märchenhaften, fiktiven, heiteren, traurigen und berührenden Texten“, bezeichnet die Herausgeberin Karin Biela den ersten Band der Anthologiereihe.
Kein Ende erzählt von einer ersten Liebe.

Kein Ende (Erzählung)
in: Frauen schreiben wundervoll.
Anthologie Band 1, S.16-18
ISBN 978-3-981-876819
K. Biela (Hrsg.), Apollon Tempel Verlag, München
erschienen: Oktober 2017

Hörbuch: Mutterliebe (Krimi)

Hörbuch: Mutterliebe (Krimi)

„Ohrengraus für unterwegs“ verspricht Das Hörmordkartell – und bietet Kurzkrimis zum Mitnehmen. Von
mir gibt es Mutterliebe, die Geschichte einer Auftragskillerin. „Seit der Sache vor zwei Jahren nehme ich nur noch Aufträge von Frauen an, die sind, wenn es ums Ganze geht, einfach rationaler. Das ist die Lehre, die ich aus dem damaligen Desaster gezogen habe.“
Eine kurze Hörprobe gibt es hier:

Anthologie-Beitrag: Glaubenskrise (Erzählung)

Anthologie-Beitrag: Glaubenskrise (Erzählung)

Zu den besten Beiträgen der
„Berner Bücherwochen 2017“
gehört meine Erzählung Glaubenskrise.
„Großmutter lag im Sterben, als sie die Letzte Ölung verweigerte und nach einem Rabbiner verlangte. Ihre Stimme war schwach, kaum noch ein Hauch, die Augen hielt sie dieser Tage die meiste Zeit über geschlossen. Das weiße Haar, dicht und lang, und Großmutters ganzer Stolz, war einem Heiligenschein gleich auf ihrem Kopfpolster ausgebreitet.“
Einen Bericht dazu gibt es hier.

Glaubenskrise (Erzählung)
in: FriedenLieben.
Die Anthologie zu den 6. Bernern Bücherwochen, S.172-183
ISBN 978-3-86685-645-5
R. Rakow (Hrsg.), Geest-Verlag, Vechta-Langförden
erschienen: September 2017